Farbeloxieren, farbig eloxieren/anodisieren

Farbeloxieren, farbig eloxieren, farbig anodisieren, eloxieren in Farbe gibt Oberflächen einen besonderen metallischen Charakter und ist in vielen Farben (z.B. blau, grün, rot, gelb, violett, gold) sowie in schwarz möglich, auch in Schattierungen.

Farbeloxieren Bildergalerie

  • Gabelbrücken
  • Gabelwerkzeug
  • Artemis
  • AV 100 Glory
  • AV 100 Glory 4
  • BMW 1000 Superbike
  • BMW S1000Superbike
  • Bartgeier
  • Fledermaus
  • Gabelbrücken
  • K 812
  • K 812 perspektive
  • kleine Hufeisennasen
  • Muttern II
  • Muttern VI
  • Muttern farbeloxieren
  • Schmuck
  • Arricam
  • b0645
  • b1483

Diplomarbeit:

"Im Rahmen der Diplomarbeit von Maria Falkensammer entstand der Plantoid "Esmiralda".
In der Natur ist der Öffnungsvorgang von Blättern für das menschliche Auge nicht erfassbar, dieser Vorgang wurde deshalb durch ein bionisches Blatt abstrahiert und begreifbar gemacht.
Für den mechanischen Antrieb und verschiedene Halterungen wurden schlanke Aluminiumpfofile verwendet, in die Löcher und Schlitze gefräst wurden.
Die Oberfläche wurde im Anschluss gebürstet und in Antrazit eloxiert, um sich in ihrer kühlen und artifiziellen Erscheinung zurückzunehmen.
Sie stehen im Gegensatz zu den warmen Ästen aus Messing und den weichen türkisen Blättern aus Stoff."